N-Wurf

Wurfdatum: 15.11.2020

Nachdem nun auch die N-eights alle in ihr neues Zuhause gezogen sind, hier nun die Wurftabelle. Die neuen Besitzer haben sich wieder so individuelle Namen ausgedacht, vielen Dank dafür! Und auch vielen Dank dafür, dass alle so nett dafür gesorgt haben, dass sich die süßen Mäuse sehr schnell und prima im neuen Zuhause eingewöhnt haben!

Über die Zusendung von Informationen und Bildmaterial freue ich mich wie immer sehr!  

Bisherige Ergebnisse

 

 

​Rüden

 

Named Dante

 

Nantai

 

 

Nosy Newton

 

 

Notorious Nacho

 

 

Hündinnen

Neverending Nisha

 

 

Nifty Malou

 

 

Nocturnal Ronja

 

 

Numazawa

 

 

 

Impressionen der Welpenaufzucht

Der dritte Wurf von PP Irazú wurde am 15. November 2020 geboren. Es sind 8 schwarze Welpen, 4 Rüden und 4 Hündinnen.

Der Welpenpapa ist French-Quarter-Friend's D'Artagnan. Er ist ein vorzüglich gebauter, sowohl zu Mensch als auch Hund immer freundlicher, im täglichen Leben total unkomplizierter und insgesamt sehr führiger Rüde, der schnell und ausdauernd arbeitet und im Moment mit seiner Besitzerin Birgit auf Prüfungen auch sehr erfolgreich ist.

 

Aus dieser Verpaarung erwarte ich führige, schnelle und sehr gerne arbeitende Flats, die aber genauso als Familienhunde geeignet sind. Welcher Welpe aus dem Wurf dann für die künftige Aufgabe am besten passt, wird sich in den 8 Wochen bei uns zeigen.

Ich gebe unsere Welpen natürlich sehr gerne an erfahrene, mit den Hunden arbeitende Hundeleute ab. Nach den guten Erfahrungen in den vergangenen tatsächlich schon 20 Jahren unserer Zucht mit sog. Ersthundeführern und -familien, sind uns diese als Welpeninteressenten genauso willkommen. Das man einen Flat geistig und körperlich auslasten können sollte, ist für jeden zukünftigen Paartal-Besitzer ohnehin eine Selbstverständlichkeit!

Welpenfotos der fünften Woche (bis 18. Dezember)

Welpenfotos der zweiten Woche (bis 24. November)

Welpenfotos der ersten Woche (bis 20. November)

Mitglied im:

drclogo_2.gif
vdhlogo.gif
logo.png
jghv_titel1.jpg
FRS.jpg

© Iris Mulitze-Baur. Stand 23.02.2021