Aktuelles

September 2020

Es gibt Neuigkeiten für den geplanten Wurf mit PP Irazú.

Als Deckrüde habe ich French-Quarter-Friend's D'Artagnan ausgesucht. Er ist ein vorzüglich gebauter, sowohl zu Mensch als auch Hund immer freundlicher, im täglichen Leben total unkomplizierter und insgesamt sehr führiger Rüde, der schnell und ausdauernd arbeitet und im Moment mit seiner Besitzerin Birgit auf Prüfungen auch sehr erfolgreich ist.

 

Wie ich finde passen Irazú und er hervorragend zusammen und wenn alles klappt, können wir uns auf führige, schnelle und gutaussehende, schwarze Welpen freuen!

Nähere Informationen zu dem geplanten Wurf finden Sie unter Wurfplanung, über den Rüden in der Hundedatenbank des DRC und auf der Homepage von Birgit und Ingo www.niers-hunters.de.

 

 

September 2020

Die Ereignisse überschlagen sich mal wieder!

Ich habe kurzfristig mit PP Kilauea für Samstag, den 12.09.2020 einen Platz bei der BLP in Villingen-Schwennigen/Pfaffenweiler bekommen! Meine kleine Kila hat sehr schön gearbeitet und wir haben bestanden!!! Sie hat nun, wie ihre Uroma Pebbles, Oma Cantal und Mutter Floi, mit der bestandenen retrieverspezifischen Bringleistungsprüfung die Tauglichkeit für die jagdliche Leistungszucht im DRC/JGHV! Coole Maus!

September 2020

Es gibt wieder sensationelle Neuigkeiten aus Tschechien:

Romana hat mit PP Montaro beim Workingtest in Roudnice nad Labem (CZ) mit 76/80 Punkten, excellent, die Puppy Class gewonnen und wurde Judge's Choice! Wie stolz wir auf die beiden sind! Bravo!

Congratulations, Romana!

August 2020

Auch in Tschechien haben die ersten Prüfungen stattgefunden und Romana war mit PP Montaro und PP Indiana erfolgreich dabei.

Am 1.8. fand der Offizielle FCI Working Test Konopiště statt und PP Montaro hat mit 72/80 Punkten (sehr gut) in der Puppyklasse den 3. Platz erreicht. Richter waren Robert Kaserer (AT) und Karel von Loo (NL).

Direkt am Folgetag durfte dann sein Onkel PP Indiana in der Open starten und hat hier mit 52/80 Punkten auf dem 6. Platz bestanden. Bei dem anspruchsvollen Gelände und den großartigen Juroren ein gutes Ergebnis.

Congratulations, Romana!

Juli 2020

Nach der doch langen Pause gibt es nun wieder super Nachrichten von den Paartalern.

 

Lessa hat die Arbeitsprüfung mit Dummies (APD/R) in der Anfängerklasse mit einem vorzüglich (mit 76/80 Punkten) bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Mai 2020

Die Hunde aus dem M-Wurf sind gut in Ihren Familien angekommen und entwickeln sich sehr gut. Die ersten Ergebnisse liegen nun auch vor: 

Montaro hat in einem inoffiziellen Workingtest in der Junior Class, in Prokopuv pohar (CZ), mit 80/80 Punkten den 1. Platz erreicht. Congratulations, Romana!

März 2020

Die Homepage wurde in den letzten Monaten modernisiert und auf eine andere Oberfläche bzw. Plattform transponiert. Damit ist es mir endlich wieder möglich, aktuelle Informationen und Neuigkeiten auch zeitnah einzustellen. Vielen lieben Dank meinen beiden superfleißigen Helfern, ohne die das absolut nicht möglich geworden wäre!!!

In den letzten (ja, ich muss tatsächlich leider sagen:) Jahren haben meine Hundeaktivitäten und vor allem meine Kontaktpflege mit lieben "Hundeleuten" sehr gelitten. Es gab einige große Veränderungen in meinem Leben, wie z.B. die Rückkehr in den Beruf der Hydrogeologin in Festanstellung (Teilzeit). Da mussten erstmal andere Prioritäten gesetzt werden. Leider.

Das soll sich in Zukunft wieder ändern, der Alltag läuft allmählich rund.

Deshalb hier nun der Aufruf an alle alten und neuen "Paartaler": Bitte schickt mir doch Bild- und Textmaterial von euch und euren Hunden!

Im Jahr 2020 feiert die Paartal Pioneer's Zucht 20-jähriges Jubiläum!!!

Da wäre es doch schön, eine Art Galerie der letzten 20 Jahre zu erstellen!

Ich freue mich auf eure Nachrichten!

 

In den letzten Wochen wurde ich immer wieder darauf angesprochen, wann ich denn den nächsten Wurf plane und mit wem. Deshalb hier Aktuelles zur Wurfplanung:

Den nächsten Wurf plane ich für Herbst 2020, Irazú's dritter und letzter Wurf. Den Deckrüden habe ich noch nicht ausgewählt, ich bin aber immer mit viel Interesse und offenem Auge und Ohr um wieder eine tollen Welpenpapa zu finden.

Unsere Jüngste im Rudel, Kila, wird im Herbst auch schon 4 Jahre alt und vergrößert quasi täglich ihre Fangemeinde. Ihr erster Wurf ist für Frühjahr 2021 angedacht.

Bei Interesse an einem meiner Welpen melden Sie sich doch bitte gerne frühzeitig per email oder Sprachnachricht bei mir. Durch meinen stets recht vollen Tagesablauf bin ich oft nur schlecht telefonisch zu erreichen, melde mich aber sehr gerne für ein persönliches Gespräch. ​

Mitglied im:

drclogo_2.gif
vdhlogo.gif
logo.png
jghv_titel1.jpg
FRS.jpg

© Iris Mulitze-Baur. Stand 29.9.2020